Forderungseinzug

Zahllose Mahnbescheide und Unterstützung von Anwälten – aber Sie hören nur Ausreden über Ausreden? Setzen Sie dem ein Ende, denn unterm Strich zahlen nur Sie bisher.

Wo Mahnungen nicht mehr weiterhelfen, können Sie sich auf uns verlassen. Allein durch ein gewisses Aussehen sowie Auftreten sorgen unsere Geldeintreiber für den nötigen Respekt. „Freundlich“ aber bestimmt, ganz auf russische Art. Mit einer Erfolgsquote von über 75% kümmern wir uns um Fälle, in denen Rechtsanwälte und konventionelle deutsche Inkassounternehmen nicht mehr weiterkommen.

Geld brauchen oder Geld leihen ist eine Sache. Die andere Sache ist es jedoch das Geld auch pünktlich wieder zurück zu zahlen. Für wen dies keine Selbstverständlichkeit ist, sollte wohl noch einmal „freundlich“ dran erinnert werden. Wir machen das schnell und einfach für Sie, damit Sie Ihr gefordertes Geld zu zügig wie möglich, wieder zurückbekommen.

Der Forderungseinzug ist Teil des Forderungsmanagements. Das Forderungsmanagement verlangt, dass bevor es zu einem Forderungseinzug kommt, eine offene Forderung zwischen Schuldner und Gläubiger bestehen. Der Schuldner muss außerdem im Verzug mit der Zahlung stehen. Ist das bei Ihnen der Fall? Dann helfen wir sehr gerne weiter.

Dank unserer internationalen Verbindungen sind wie weltweit vertreten und geschätzt. Sollte sich Ihr Schuldner also ins Ausland abgesetzt haben, werden wir Ihn auch dort finden. Und sollte in diesem Land eine nationale Sondererlaubnis von Nöten sein, arbeiten wir mit ebenso effektiven Partnern, die über entsprechende Zulassungen verfügen.

Beauftragen Sie uns und machen Sie Ihre Schulden zu unseren Sorgen, unsere Geldeintreiber werden Sie nicht enttäuschen. Ganz gleich ob privater oder gewerblicher Hintergrund – wir treiben Ihr Geld wieder ein.